TESVOLT:
Voller Energie durchstarten

Das Tech-Startup TESVOLT aus Lutherstadt Wittenberg ist Hersteller von Energiespeicherlösungen für Industrie und Gewerbe. Weil diese Systeme durchaus komplex sind, werden sie ausschließlich über Partnerbetriebe des Elektro- und Solar-Handwerks an Kunden vertrieben. Zur Gewinnung neuer Fachpartner plante das Unternehmen für das Frühjahr 2020 eine europaweite Roadshow mit 34 Stationen in 10 Ländern. Und zur Gewinnung einer neuen Agentur, einen Pitch mit der Aufgabe Elektroinstallateure und Solarteure für die Teilnahme zu begeistern. Eine Herausforderung die wir voller Energie gemeistert und gewonnen haben. Mit einem bemerkenswerten Ergebnis für alle Seiten. 

Über Auftragsmangel und zu viel Zeit kann sich das Handwerk glücklicherweise nicht beklagen. Aber wie überzeugt man Elektroinstallateure dann davon, sich einen ganzen Tag lang mit einem neuen Unternehmen und anspruchsvollen Produkten zu beschäftigen? Mit Fakten, die eine deutliche Sprache sprechen sowie einer aktivierenden Botschaft.

Unser kommunikativer Aufhänger: Der Absatzmarkt für Gewerbespeicher wächst jährlich um 35 %. Denn bei diesem Geschäftspotenzial werden auch vielbeschäftigte Unternehmer hellhörig. Gepaart mit überzeugenden USPs zu den Produkten und dem Service von TESVOLT sowie der Aufforderung, gemeinsam durchzustarten, eine kompakte Botschaft, die ankam.

Ein durchdachter Sales Funnel und Mediamix sorgten für die Verbreitung der Message in sechs Sprachen und die Hinführung auf die Landingpage der TESVOLT Euro Tour. Kommuniziert wurde über ausgewählte Fachtitel (Print und Web), ein mehrstufiges E-Mailing sowie Social Media, als stärkstem Tool der Kampagne.

Dass die Zielgruppe durchaus sehr onlineaffin ist, zeigte sich dann auch Mitte März. Nach bereits 12 erfolgreich durchgeführten Roadshow-Terminen legte Corona Europa lahm. Kurzerhand wurde die Website umgebaut und alle weiteren Veranstaltungen als Webinare durchgeführt.

Mit einem Ergebnis, dass uns und TESVOLT gleichermaßen stolz macht: Mit 1.244 Anmeldungen und 182 Fachpartner-Anwärtern haben wir die Ziele der Kampagne mehr als verdoppelt.  

Auf die Plätze, fertig, los!

Printanzeige Kampagnenmotiv: Auf der rechten und linken Seite des Bildes bilden Energiespeicher ein Spalier. Dazwischen ein Elektroinstallateur in Startposition.

Mit guten Argumenten kommt man sicher ins Ziel

Folder Abbildung des Folders geschlossen und als Altarfalz aufgeklappt. Titel des Folders mit dem Kampagnenmotiv. Auf den Innenseiten Aufforderung zur Teilnahme an der Roadshow sowie 5 gute Gründe für TESVOLT.

„Wir sind wirklich davon beeindruckt, wie RosenbauerSolbach es geschafft hat, mit präziser Strategie und viel Kreativität diese spitze Zielgruppe zu erreichen und auch in so großer Zahl zu überzeugen, an unserer Euro Tour teilzunehmen.“

Thomas Franken, Marketing International bei TESVOLT

Klarer Gewinner: Unsere Social Media Kommunikation

Ziel:

600

Anmeldungen
 

35

Fachpartner-
Anwärter

Ergebnis:

1.389

Anmeldungen
 

180

Fachpartner-
Anwärter

Page Impressions Landingpage

14.859

Unique Visitors Landingpage

6.942